Mit dem Print Document Tool können Sie Prozesse realisieren, in denen ein Ausdruck von Dokumenten benötigt wird. Das Print Tool kann dazu Ausgaben aus den Format Tools wie Text oder Crystal Reports verwenden und auf dem angegebenen Drucker ausgeben. Das Print Document Tool kann so konfiguriert werden, dass sämtliche Eingaben bezüglich. Drucker oder Kopiensteuerung bereits bei der Taskanlage angegeben werden oder erst während der Laufzeit des Task dynamisch über eine Datenbankanbindung ermittelt werden.

Zusammenarbeit mit anderen Tools

Mit den folgenden Tools sind Interaktionen möglich – entweder durch Informationsoffenlegung für das Tool oder es werden Informationen von dem Tool empfangen:

Format as Text
Run Crystal Report

Voraussetzungen
Folgende Produkte, Technologien, Protokolle oder Systeme werden für das Arbeiten mit dem Tool benötigt:
• Windows Print Treiber

Bedarf
Objekte, die das Tool freigibt, können von anderen Tools weiter genutzt werden:
• Dokumente (Text) – Ein oder mehrere Text-Dokumente
• Print Interface – stellt Druckauftrag für das Freilegen der Daten zur Verfügung