Das Send SMS Tool erlaubt den automatisierten Versand von SMS (Short Message Service) an beliebige GSM Geräte wie Handys oder PDAs über den M:Science SMS-Server.

Das Tool kann dynamische oder statische SMS an einen oder mehrere Empfänger verschicken. Normalerweise werden Textnachrichten, die durch ein Format Tool erzeugt wurden, über das Tool verschickt. Wenn die Quelldaten auch eine Mobilnummer enthalten, kann das Send SMS Tool diese dynamische Nummer für den Versand der Nachricht verwenden.
Zusammenarbeit mit anderen Tools

Mit den folgenden Tools sind Interaktionen möglich – entweder durch Informationsoffenlegung für das Tool oder es werden Informationen von dem Tool empfangen:

Format as Text

Voraussetzungen
Folgende Produkte, Technologien, Protokolle oder Systeme werden für das Arbeiten mit dem Tool benötigt:
• M:Science SMS Server mit API – mehr Informationen dazu finden Sie hier
• ODBC Treiber – Level 2.0 Support, ANSI 89, ANSI 92

Bedarf
Objekte die das Tool benötigt, welche durch andere Actions bereitgestellt werden:
• Datensatz – Information gegliedert in Spalten und Zeilen

Exposes
Objekte, die das Tool freigibt, können von anderen Tools weiter genutzt werden:
• Datensatz – Information gegliedert in Spalten und Zeilen